Was bringen Testosteron Booster?

zu wenig muskeln

Es gibt Nahrungsergänzungsmittel, die versprechen, Ihre Libido zu steigern und gleichzeitig Ihr Testosteron zu erhöhen. Es gibt rezeptfreie Testosteronpräparate und verschreibungspflichtige Präparate. Es gibt Präparate, die sich selbst als T-Booster vermarkten, während sie gleichzeitig als Aphrodisiakum angepriesen werden.

Für Männer, die hauptsächlich ihr Testosteron erhöhen wollen, können diese zusätzlichen Vorteile wie das Sahnehäubchen auf dem Kuchen erscheinen, was diese Supplements sehr verlockend macht. Aber wenn es darum geht, Testosteron tatsächlich zu erhöhen, funktionieren sie dann wirklich?

Das Libido-Paradoxon

Präparate, die sich in erster Linie als Libidoverstärker anpreisen, machen den Großteil des Marktes für Testosteronbooster aus. Aber die meisten haben keinen Einfluss auf den Testosteronspiegel. Warum also kaufen die Leute sie wie verrückt?

Ganz einfach: Sie glauben, dass sie wirken.

Wenn Ihr Testosteronspiegel steigt, steigt auch Ihre Libido. Leider ist das Gegenteil nicht der Fall – Ihre Libido kann steigen, ohne dass Ihr Testosteronspiegel ebenfalls ansteigt. Und so „funktionieren“ die meisten vermeintlichen T-Booster: Sie machen Sie mürrisch und lassen Sie glauben, dass Ihr T-Spiegel spürbar höher ist, obwohl er es in Wirklichkeit nicht ist. In seltenen Fällen führt eine Supplementierung zu einem 20%igen Testosteronanstieg. Diese Art der Verbesserung mag beeindruckend klingen, ist aber für praktische Zwecke irrelevant.

Wenn Sie diese Ergänzungsmittel als das behandeln, was sie sind (Libido-Booster), können Sie mit den Ergebnissen zufrieden sein.

Kann ich mein Testosteron steigern oder nicht?
Legitime, funktionierende Testosteron-Booster gibt es, aber sie sind nicht lebensverändernd, weil sie höchstens den Testosteronspiegel um 20-50% erhöhen. Vergleichen Sie das mit einem niedrig dosierten Steroidzyklus, der eine Steigerung von mindestens 300% bietet.

Ohne einen Bluttest können Sie möglicherweise nicht feststellen, ob ein Supplement wirkt oder nicht. Und selbst dann messen Bluttests nur Ihren T-Spiegel zu diesem Zeitpunkt, der aufgrund vieler verschiedener Variablen schwanken kann.

Fazit: Es ist einfach, einen Testosteronschub zu versprechen, wenn nur sehr wenige Menschen tatsächlich ihren Testosteronspiegel überprüfen.

Es gibt keine magische Pille
Obwohl es schön wäre, eine Testosteron-Pille aus dem Nahrungsergänzungsgeschäft zu kaufen und Ihren Testosteronspiegel ansteigen zu lassen, gibt es eine solche magische Pille nicht. Es können zwar ein paar Ergänzungsmittel etwas bewirken, wenn Ihr T-Spiegel bereits niedrig ist, aber keines wird Ihr Testosteron signifikant über ein Basisniveau anheben. Daher sind die Grundlagen, um Ihren T-Spiegel hoch zu halten, ziemlich einfach: Heben Sie schwere Gewichte, achten Sie darauf, dass Sie genug Schlaf bekommen, tragen Sie nicht zu viel überschüssiges Fett mit sich herum und stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung abwechslungsreich ist und Blattgemüse und tierische Fette enthält.

Wenn Sie eine Erkrankung haben, die niedrige T-Werte verursacht, kann Ihnen Ihr Arzt Medikamente verschreiben. Ansonsten sind die oben beschriebenen Schritte der richtige Weg.

Nachdem wir nun einen Großteil des Hypes um angebliche Muskelaufbau- und Testosteron-Ergänzungsmittel entlarvt haben, fragen Sie sich vielleicht, ob Ergänzungsmittel im Allgemeinen nutzlos sind.

Zum Schluss: Funktionieren Testosteron-Booster tatsächlich?

Viele Testosteron Booster tun es, ein paar tun es nicht. Die Nahrungsergänzungsmittelindustrie wurde in den frühen 1990er Jahren neu reguliert. Während dies einen positiven Effekt hatte (angespornt durch die Forschung), war die Kehrseite, dass eine Menge technisch wahrer Aussagen gemacht werden konnten. Mit Hilfe von Tierstudien, Einzelfallstudien und Studien in der Petrischale wird es leicht, grandiose Behauptungen aufzustellen, die sich in einem tatsächlichen menschlichen Körper nicht bewahrheiten.

Der wichtigste Schritt bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ist es, zu recherchieren und zu wissen, was Sie Ihrem Körper zuführen. Es gibt potente und effektive Nahrungsergänzungsmittel (Bacopa für das Gedächtnis, Berberin für den Blutzuckerspiegel und so weiter), und sie sollten gezielt eingenommen werden.

Finden Sie mögliche Defizite heraus, überlegen Sie sich, welche Ziele Sie haben, und identifizieren Sie dann Ergänzungsmittel, die Sie einnehmen möchten.

Schlagwörter: ,
Copyright 2021. All rights reserved.

Veröffentlicht von in Kategorie "Gesundheit", "Kraftsport