Zwillingskinderwagen testen

zwillingeWenn in einer Familie zwei Kinder in nicht allzu großem Altersunterschied sind oder man Zwillinge hat, benötigt man einen Zwillings- oder Geschwisterkinderwagen.

Es gibt auf dem Markt – auch Online – ein großes Angebot an Kinderwagen für zwei Kinder. Man findet bei der Suche eine große Marken – Vielfalt verschiedenster Hersteller. Hauck, ABC – Design, Chic4 Baby, Zekiwa, Knorr Baby und TFK, um nur einige Markenhersteller zu nennen.
Bevor man einen Geschwisterwagen kauft, sollte man überlegen, welche Ausstattung wichtig ist und auf welche Dinge man Wert legt. Ebenso wie die Vielfalt an Babywagen ist auch die preisliche Gestaltung sehr unterschiedlich. Man kann einen Zwillingsbuggy für 129.- Euro kaufen, aber auch einen Wagen für 1300.- Euro.
Wer zum Beispiel die Marke TFK wählt, liegt beim Erwerbspreis in guter Mitte, d.h. man kann einen solchen Wagen für etwa 650 bis 700 Euro kaufen.
Auch von der Optik her gibt es stark abweichende Wagenmodelle. Teils sind die beiden Sitz- oder Liegeflächen nebeneinander angebracht, teils hintereinander.
Es gibt Geschwisterwagen mit feststehenden Rädern, mit Schwenkrädern oder auch Wagen mit zwei festen Rädern und einem Schwenkrad, also Dreirädrig. Bei der Auswahl der Räder sollte man vor dem Kauf bedenken, wo der Wagen am häufigsten eingesetzt wird und zu welchen Jahreszeiten er die meiste Zeit gefahren wird. Wenn man z.B. im Winter bei Schnee mit nicht feststellbaren, kleinen Schwenkrädern unterwegs ist, bekommt man beim Schieben des Wagens arge Probleme.
Bei der Marke TFK die den beliebten Zwillingskinderwagen Twinner Twist Duo herstellt, kann man die Räder als Schwenkräder oder auch festgestellt benutzen. Daher eignet sich so ein Wagen in der Stadt als auch für Spazierfahrten auf weniger ebenen Gelände. Die meisten Geschwisterwagen kann man – teils mit einer zusätzlich eingebauten Babywanne gleich nach der Geburt benutzen, andere Wagen sollte man erst einsetzen, wenn die Kinder sitzen können. Man sollte die Zwillingswagen vergleichen.
Zum Schlafen eignet sich ein Babybett oder auch ein Stubenwagen, in der ersten Zeit können die Zwillinge da problemlos zusammen drin schlafen. Stillkissen um Zwillinge zu stillen, gibt es inzwischen auch in großer Auswahl.
Category: Eltern | LEAVE A COMMENT