Stoffe Zanderino

stoffe2Als Sportler ist man ständig auf der Suche nach den besten Stoffen, um seiner Lieblingssportart mit einem möglichst guten Gefühl nachgehen zu können. Neben den Triathlon Anzügen benutzen große Sportler jede Menge andere Kleidungsstücke beim Training. Wenn die Athleten beim Training beginnen zu schwitzen oder zu frieren, wird sich schnell die Qualität des jeweiligen Materials zeigen. Zwischen dem Textil und der Haut sollte sich ein kleines Luftpolster bilden, sodass die eigene Körperwärme nicht so schnell verpufft. Idealerweise im trockenen und im feuchten Zustand. Zudem sollten Shirts dazu in der Lage sein, Schweiß aufzunehmen und diesen auch zu transportieren. Die Aufnahme der Flüssigkeit und der Transport von Innen nach Außen sind ungemein wichtig, damit man sich immer wohl fühlt. Zu guter Letzt ist die Atmungsaktivität wichtig, weil das Funktionsshirt Wasserdampf von innen nach außen durchlässt. Die Hautsensorik spielt dabei auch eine wichtige Rolle, damit das Textil beim Schwitzen nicht an der Haut klebt. Es muss kleine Fasern aufstellen und darf nicht zu steif sein, weil es ansonsten kratzt. Ein leicht angefeuchtetes Funktionsshirt sollte nach mindestens 20 Minuten so trocken sein, dass die Wärme es wieder isolieren kann. Man wird schnell merken, ob sich das jeweilige Material zum Ausdauersport eignet. Wenn der Stoff ein bisschen auf die Innenseite des Unterarms oder des Handrückens gelegt wird, sollte der Handrücken nicht direkt feucht werden. Wenn das passiert oder der Stoff sogar an der Haut festklebt, sollte man diesen nicht beim Sport tragen, weil dann ein unangenehmes Gefühl vorprogrammiert ist. Hersteller von Sportbekleidung bieten mittlerweile aber viele verschiedene Stoffe an, um jeden Bedarf abzudecken. Bei Merinowolle ist es so, dass die glatten Fäden dafür sorgen, dass nichts kratzt. Auf der Haut fühlt sich der Stoff also sehr gut an und zudem wärmt er besser als Polyester. Der Schweiß wird gut transportiert und der Geruch nicht so stark festgehalten. Triathleten sollten das Shirt erst am 3. Tag wechseln. Nachteil ist, dass der Stoff nach mehrmaligen Tragen verfilzt und sich kleine Knoten bilden können. Diese kann man abzupfen oder abreißen. Bei 30-40 Grad sollte alles im Wollprogramm gewaschen werden, da das Shirt bei heißeren Temperaturen einlaufen wird. Polyester hat synthetische Fasern die glatt, gekräuselt oder verwirbelt sein können. Texturierte Garne bilden dabei Luftpolster auf der Haut und somit wird die Körperwärme gut aufbewahrt. Glatte Filamentgarne fühlen sich stets kalt an und bleiben auf der Haut kleben. Wer sich selbst mal im Nähen ausprobieren möchte, sollte Stoffe Zanderino testen. Hier bekommt man was Gutes für sein Geld und kann sich seine Kleidung einfach selbst nähen.

Finca Übersicht

Eine Reise nach Mallorca lohnt sich eigentlich immer, da man so viele schöne Dinge erleben kann. Mallorca besteht keinesfalls nur aus Ballermann und wilden Partynächten. Hier kann man auf jeden Fall einen richtig idyllischen Urlaub verbringen, vor allem, wenn man sich in einer der wunderschönen Fincas aufhält. Eine Finca Übersicht aus Mallorca findet man im Internet. Hier kann man sich auch direkt seinen Traumurlaub und seine Traumfinca buchen.

Bevor die Reise dann losgeht, sollte man sich auch über die Besonderheiten der Insel informieren. Das Herzstück der Insel bildet auf jeden Fall der Pla de Mallorca, der aufgrund der roten Tonerde eine sehr fruchtbare Gegend zwischen zwei Gebirgen darstellt. Geologisch handelt es sich um einen Mix aus verschiedenen Strukturen, was daran ersichtlich ist, dass sich einzelne Steineichen über dem Flachland erheben. Vereinzelte Teile des Pla sind aus Meeresablagerungen entstanden. Wo die Ebene flach ins Meer verläuft, sind große Feuchtgebiete und Sümpfe entstanden, die durch einen Dünengürtel vom Meer abgetrennt werden. So sind übrigens auch die Sümpfe der Albufera entstanden. In Sant Jordi wird heute noch Salz aus eingeschleustem Meerwasser entnommen und nicht weit hiervon findet man auch die Thermalquelle. Der älteste und wunderschöne Naturpark der Insel wurde schon 1988 eröffnet und erstrahlt bis heute in einem tollen Glanz. Dieses größte Feuchtbiotrop Mallorcas entstand schon vor mehr als 10.000 Jahren und vor irgendwann einmal 4.000 ha groß. Im 19. Jahrhundert wurde es aber trockengelegt, damit man es für Touristen zugänglich machen konnte. Jetzt findet man über 400 verschiedene Pflanzenarten in verschiedenen Zonen. Die Albufera ist als Schlaf- und Brutbereich für über 230 Vogelarten bekannt. Man findet fast 80% aller Vogelarten der Insel. Neben Seidenreihern kann man zum Beispiel Blasshühner und Löffler bewundern. Aber auch verschiedene Entenarten halten sich hier auf. Im Frühjahr kommen auch die Brachvögel und die Strandläufer vorbei. Wenn man den Park besucht, wird man neben dem Siurana Kanal vorbeiradeln oder gehen. Die Besucher werden dort direkt gebeten, sich anzumelden. Zudem kann man sich Broschüren und Fotobücher kaufen. Eine Fotoausstellung findet man im Centre d’Interpretacio, das direkt nebenan liegt. Zudem findet man hier Broschüren und Listen über die einzelnen Vogelarten und zum Schutzgebiet. Wer die Tarjeta Verde Karte besitzt, kann sich sogar kostenlos Fahrräder und Ferngläser ausleihen. Der Park hat also vieles zu bieten und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Man muss sich allerdings darüber bewusst sein, dass hier die meisten Touristen hinströmen und es demnach kein ruhiger Ausflug wird.

lane-269496_960_720

 

 

Category: Urlaub | LEAVE A COMMENT

Welcher Handyvertrag passt zu Pokemon Go?

Der Trend ist schon seit Wochen nicht von der Hand zu weisen. Pokemon Go erobert die Welt und frisst auch das Volumen der Handybesitzer auf der ganzen Welt. Man befindet sich im Freien und ist auf der Suche nach neuen Pokemon, vergisst dabei aber, dass man seinen Handybildschirm und auch die GPS-Ortung die ganze Zeit lang aktiv hat, was einem nicht nur das Datenvolumen sondern letztendlich auch den Akku des Handys raubt. Die Hersteller von Powerbanks feiern schon seit der Einführung des Spiels eine Dauerparty, da ihre Produkte einen radikalen Verkaufsanstieg verzeichnen konnten, doch auch die Anbieter von Handyverträgen kommen hier auf ihre Kosten. Dadurch, dass nun viele „Trainer“ einen höheren Datenverbrauch haben, kommen diese natürlich auch auf die Idee ihren Vertrag zu vergrößern oder gar zu ändern. Vor einem tatsächlichen Abschluss sollte man aber den Handyvertrag vergleichen, denn es gibt im Internet nahezu wöchentlich nee Angebote von anderen Anbietern, die mit einem Handy mit Vertrag die Kunden auf ihre Seite ziehen wollen.

mobile-605422_960_720

Wo man früher noch an wenige hundert MB gebunden war, bekommt man heute sogar schon bis zu 4 GB an Volumen für unter 15 Euro im Monat. Kein Wunder, dass die anderen Anbieter hier immer wieder nachziehen müssen, wenn man nicht alle potenziellen Kunden an die Konkurrenz verlieren will. Dabei ist es eigentlich ein Irrglaube, dass Pokemon Go einem das komplette Volumen aufbraucht, denn schon mit wenigen Kniffen kann man den Verbrauch deutlich reduzieren. So kann man beispielsweise die Karten der eigenen Region von Google Maps bereits runterladen, wenn man sich im WLAN befindet. Damit muss die App nicht immer wieder wenn man unterwegs ist die Karten aus dem mobilen Netz saugen. Des Weiteren kann man im Menü der App dem Punkt „Energiesparmodus“ aktivieren. Damit schaltet sich der Screen sofort aus, wenn man das Handy nach unten hält. Man muss mit Pokemon Go nunmal viele Kilometer zurücklegen, allerdings braucht man dabei nicht immer ein aktives Handy, dem man beim Akkuverbrauch quasi zuschauen kann. Wer dieses Problem mit Powerbanks und einem neuen Handyvertrag lösen kann, dem sei aber auch gesagt, dass der Pokemon-Trend wohl auch in den nächsten Wochen wieder deutlich abschwächen wird. Für Berufstätige ist di App ohnehin nicht wirklich zu empfehlen, da man doch sehr viel Zeit investieren muss, wenn man wirklich gut werden will. Für den schnellen Spaß zwischendurch oder für alle Hundebesitzer, die ohnehin immer wieder das Haus verlassen müssen, ist sie aber durchaus eine Empfehlung wert.

Category: Technik | LEAVE A COMMENT

C63 AMG mieten

mercedes-benz-1470127__180Der neue Mercedes C63 AMG kann fast alle Porsche Modelle flankieren und erscheint in einem Top-Design, das sicherlich alle Herzen von Autofans höher schlagen lässt. Auf den ersten Blick mag der neue C63 AMG vielleicht nicht si spektakulär aussehen, wie er eigentlich ist. Die Motorhaube ist heftig konturiert und auch das dicke Ende ist nicht unbedingt so spektakulär wie bei manch anderen Automarken, allerdings stecken hier unglaublich viel Fahrfreunde und Leidenschaft dahinter. Unter der Haube trägt er einen 4,0 Liter V8 mit Doppelturbo. Im normalen C63 kommt der V8-Motor auf 476 PS und im S-Modell auf 510 PS – ordentlich Leistung. Wer sich dieses Auto nicht leisten kann, kann den C63 AMG mieten und die Fahrfreude am eigenen Leibe spüren. Je nach Motor und Karosserie kommt man auf Sprintwerte von 4,0 bis 4,2 Sekunden und darf einen einzigartigen Sound erleben. Beim Generationswechsel müssen jedoch mehr als zwei Liter Hubraum eingebüßt werden, allerdings werden andere Eckdaten dafür viel besser. Der Verbrauch soll um etwa ein Drittel runtergeschraubt werden und somit bei 8,2 Litern liegen. Somit wäre wirklich kein anderes V8 Automobil sparsamer als der C63. Zudem gibt es ein schaltbares Motorlager und man kann die Streifigkeit in Sekundenbruchteilen an die jeweilige Fahrweise anpassen lassen. Auch diese Eigenschaft hat sonst kein V8. Die sportliche C-Klasse bringt aber auch noch andere Features, wie ein Sportfahrwerk mit verstellbaren Dämpfern und ein schnelles Siebenganggetriebe mit verschiedenen Schaltprogrammen sowie eine ganze Reihe spezieller Fahrprogramme. Zu guter Letzt gibt es auch noch Keramik-Bremsscheiben obendran, was den Endverbraucher dann wirklich glücklich machen sollte. Trotz des gleichen Motors wird der C63 AMG nicht ganz so schnell wie der GT sein. Bei 250 km/h soll bereits Schluss sein. Dafür bieteter aber mehr Platz und einen viel größeren Kofferraum. Außerdem ist er preislich gesehen weiter unten angesiedelt und kostet wahrscheinlich um die 55.000 Euro. Natürlich ist das nach wie vor viel Geld und nur die wenigsten werden diese Summe mal eben aus dem Ärmel schütteln können. Umso sinnvoller ist es, wenn man sich das Auto einfach mal ausleiht und ausprobiert. Das Fahrerlebnis ist einmalig und somit kann der Traum von Mercedes AMG nun jeder einmal leben.

Immobilienmakler Berlin

red-840058__180Es gibt inzwischen viele verschiedene Internetportale, über die sich Verbraucher über Immobilienvermittler informieren können. Das kann sehr hilfreich sein, allerdings warnen Verbraucherschützer auch hier vor Manipulationen. Es gibt immer mehr Portale im Internet, die unter anderen Immobilienmakler Berlin, München und in vielen weiteren deutschen Städten unter die Lupe nehmen. Wer mit seinem Makler unzufrieden ist, hat nun die Möglichkeit, seinem Ärger ordentlich Luft zu machen. Zufriedene Kunden können aber ebenfalls bewerten und die Portale für sich nutzen. Damit kommt nach und nach immer mehr Transparenz ins Spiel. Deutschland befindet sich generell auf der Suche nach guten Immobilien, was unter anderem daran liegt, dass die Zinsen weit unten sind. In Zeiten der Euro-Krise sucht jeder nach einer rentablen Geldanlage. Immobilienmakler spielen als Vermittler eine besonders wichtige Rolle. Ihnen muss man aber auch ein stückweit vertrauen können und es gibt leider immer noch sehr viele schwarze Schafe. Sowohl Verbraucherschützer als auch Maklervereinigungen warnen immer wieder, dass man keine zu hohe Erwartung in eine Bewertung stecken soll. Es gibt generell noch zu wenige Noten und viele Bewertungen sind auch schlicht und ergreifend gefaked. Makler können einfach Bekannte und Verwandte bitten, einen positiven Eintrag zu verfassen und schon hat man einige gute Bewertungen auf die sich andere verlassen. Für einen Außenstehenden ist es eher schwer nachvollziehbar, ob das Lob tatsächlich von einem Kunden kommt oder aber einfach ein Freundschaftsdienst ist. Zudem gibt es auch Rachebewertungen. Wenn ein Haus oder eine Wohnung zum Verkauf angeboten werden, gibt es meist viele Interessenten, allerdings bekommt nur einer den Zuschlag. Letzten Endes entscheidet der Eigentümer, allerdings wird der Makler auch immer ein gewisses Mitspracherecht haben. Dieser vermittelt die eigentlichen Käufer oder Mieter schließlich. Demnach sollte man sich gerade in Städten, in denen die Wohnungen knapp sind, gut anstellen und mit einem gepflegten Erscheinungsbild zur Besichtigung kommen. Nur dann hat man eine Chance auf die Wohnung. Insbesondere in Städten wie München ist es besonders schwierig, eine tolle Wohnung zu finden. Meistens geht die Suche über Makler und die Preise sind auch nicht gerade gering. Wer sich dann aber in Makler Portalen umsieht, wird schon eine bessere Vorauswahl treffen können. In Berlin sieht es mit der Wohnungssuche ähnlich aus, allerdings sind die Preise hier noch ein bisschen niedriger. Auch hier muss man aber aufpassen, dass man an keine schwarzen Schafe gerät.

Category: Berlin | LEAVE A COMMENT

Freie Waffen

baiona-116969__180Legale Waffen, die dem Selbstschutz dienen, gibt es in Deutschland viele. Wenn die Krise erst einmal da ist, wird es auf den Straßen immer rau. Damit man für alle möglichen Situationen gerüstet ist, sollte jeder etwas bei sich tragen, das der Selbstverteidigung dient. Insbesondere Frauen, die oft alleine unterwegs sind, sollten mindestens ein Pfefferspray in der Tasche tragen. Man sollte sich nicht nur gegen Diebe, sondern auch gegen andere Straftäter schützen. Was den Besitz von Waffen angeht, ist es in Deutschland sehr streng. Es gibt ein Gesetz,das alles regelt und somit darf man lange nicht jede Waffe ohne Weiteres besitzen. Erst einmal müssen viele Auflagen erfüllt werden. Wer zum Beispiel nicht volljährig ist und keinen Waffenschein hat, wird es schwer haben, legal eine Waffe besitzen zu dürfen. Auch bei den Freien Waffen sieht es dann eher schlecht aus. Bei der Selbstverteidigung geht es in erster Linie darum, den Angreifer unschädlich zu machen und demnach sollte man nicht vergessen, dass die beste Selbstverteidigung immer noch die Abschreckung ist. Macheten und Tomahawk schinden immer besonders großen Eindruck und haben eine gute Wirkung auf den Angreifer. Man sollte aber immer Selbstverteidigungswaffen nutzen, die zu einem persönlich passen. Eine schlanke Frau ist zum Beispiel am besten mit einem Pfefferspray bedient, als mit Quarzsandhandschuhen, die einen Fausthieb erfordern, der möglicherweise sowieso nicht ausführbar wäre. Das Modell United Tomahawk Apocalypse ist ein besonders gutes Gerät, das zur Abschreckung dient. Es hat eine Gesamtlänge von 38,1 cm und bringt demnach jede Menge Potential mit. Diese Variante ist garantiert zombieresistent. Eine Machete ist ebenfalls ratsam. Sie ist sehr stabil und nützlich für so manche Arbeiten. Zudem eignet sie sich ideal als Selbstverteidigungswerkzeug und bietet eine abschreckende Wirkung. Bei einem Teleskopschlagstock ist es ebenfalls so, dass man seinem Gegner hiermit Angst einjagen kann. Er eignet sich vor allem für den Nahkampf und kann in Gefahrensituationen sehr nützlich sein. Ein Schlag schaltet Angreifer normalerweise direkt aus, wenn er eine gute Qualität mitbringt. Ein absolutes Muss ist aber das Pfefferspray, wie das JPX Protector Spray, das eine ganz einfache Handhabung mit sich bringt. Man muss nur das Magazin auf das Griffstück aufschieben und schon kann das Gerät eingesetzt werden. Es ist keine Ladebewegung mehr notwendig und demnach kann man seinen Gegner ganz einfach bekämpfen. Nach dem ersten Abschuss wird automatisch auch die zweite Ladung abgeschossen. Das Nachladen ist sehr einfach und geht binnen Sekunden.

Category: Waffen | LEAVE A COMMENT

Virtual Reality Consulting

Komplexe Produkte können mit Virtual Reality ganz einfach erlebbar gemacht werden und demnach spielt die virtuelle Realität auch in der Beratung eine immer wichtigere Rolle. Aber für wen ist VR noch interessant und wer kann den größten Nutzen daraus ziehen? B2B Kunden sind während eines Beratungsgespräches in der Regel nicht nur an allgemeinen Informationen interessiert, sondern sollten Lösungen vorgetragen werden. Es gibt immer spezifische Herausforderungen, die gestemmt werden müssen. Hier kann VR wirklich große Wunder wirken und als Virtual Reality Consulting weiterhelfen. Komplexe Produkte können auf einmal aktiv erlebbar gemacht werden, was in einigen Beratungsgesprächen von großem Vorteil sein kann. Das Geheimnis dahinter ist in erster Linie das Gefühl, dass man sich in einer bestimmten Situation befindet. Man schaut also nicht nur, sondern ist wirklich dabei. Auf einem Messestand kommen die Produkte schon eine Weile zum Einsatz und auch dort kamen sie besonders gut an. Komplexe Funktionen können einfach selbst ausprobiert und somit besser und schneller verstanden werden. Physikalische Gesetzmäßigkeiten können außerdem per Knopfdruck außer Kraft gesetzt werden, sodass man zum Beispiel ein Gerät in einzelne Bestandteile zerlegen kann, sodass man auch die Dinge zeigen kann, die sich darin befinden. Zudem können Kunden nun ganz einfach über Maschinenstraßen fliegen und sich diese besser anschauen. Man wird also nicht nur gut unterhalten, sondern auch bestmöglich informiert. Der Einsatz von VR ist vor allem für Firmen wichtig, die Produkte präsentieren, die viel Erklärungsbedarf haben. Die Entwicklungskosten sind momentan aber noch recht hoch, weshalb sich ein Einsatz vor allem in Vertriebs- und Verkaufsprozessen lohnt. Bei einer Präsentation kann man hier alle Vorteile genießen. Die Technologie ist aber noch lange nicht bereit für die breite Masse und alle Branchen, weil man hierfür erst einmal eine ausgereiftere Hardware benötigt. Oft handelt es sich bei VR Anwendungen um Einzelanfertigungen, allerdings wird auch an der Massentauglichkeit schon gearbeitet. Es besteht auch eine Verknüpfung zwischen Virtual Reality und anderen Kanälen, bisher aber auch nur bedingt. Digitale Formate können in eine virtuelle Anwendung integriert werden. Es ist auch vorstellbar, dass Netflix und Co. irgendwann in Virtual Reality stattfinden können. Zudem wird VR dabei helfen, Kampagnen, Services und Ideen in ganz neue und innovative Inszenierungen zu integrieren. Derzeit wird VR noch als Einzelmedium eingesetzt. Hierbei handelt es sich um ein Tool, das in der persönlichen Beratung weiterhelfen kann.

Kosten Videoüberwachung

sweden-77216__180Die Preise, die man zahlen muss, um einen bestimmten Raum oder gar das gesamte Eigenheim per Video überwachsen zu lassen, sind sehr unterschiedlich. Die Preise teilen sich auf in die Kosten für die Recorder, Monitore, Installation und natürlich die einzelnen Überwachungskameras. Bei Überwachung mit Netzwerkkameras fallen die Kosten für den Monitor und den Rekorder jedoch weg. Dafür muss man aber die Softwarekosten übernehmen. Kosten Videoüberwachung Standardkameras sind recht günstig, allerdings reicht die Bildqualität oft nicht wirklich aus. Wenn aufgenommene Personen jedoch gut erkennbar aufgezeichnet werden, sollte man sich für mehr Megapixel entscheiden. Bei solchen Modellen sind die einzelnen Pixelpunkte dann kleiner und demnach wird eine bessere Bildqualität erreicht. Für Einsteigerpakete muss man normalerweise um die 2.000 Euro zahlen. Auch Mini-Kameras liegen ca. in dieser Preisklasse. Wer lieber mehr Megapixel haben möchte, muss dann schon etwas tiefer in die Tasche greifen und um die 5.000 Euro auf den Tisch legen. Es gibt dann auch noch die Funkkameras, die mit Reichweiten von mehr als 100 Metern arbeiten und schon ab einem Preis von 150 Euro erhältlich sind. Diese sind besonders zu empfehlen, wenn man keine haargenauen Bilder benötigt. Kompakt- und Minikameras sind sehr leistungsfähig, aber können sie auch mit den großen Modellen mithalten? Das Gute ist, dass sie ein besonders gutes Preis- Leistungsverhältnis bieten und man sich solche Modelle auch eigentlich immer leisten kann. Sie eignen sich daher ideal als Einsteigermodell. Zudem gibt es auch Spezialkameras, die vandalensicher und getarnt sind. So wird sie niemand direkt erkennen und fühlt sich demnach ganz unbeobachtet. Neben der Kamera muss man sich natürlich auch noch für ein gewisses System entscheiden. Bei der Wahl der Rekorder kann man zwischen Netzwerkgeräten und analog entscheiden. Bei den analogen Modellen muss man mit Kosten zwischen 700 und 800 Euro rechnen. Eine HD-Qualität ist erst ab etwa 2.500 Euro erhältlich. Wer sich für die Netzwerk-Variante entscheidet, sollte um die 1.600 Euro ausgeben. Hybridgeräte können analoge IP Kameras einfach angeschlossen werden und somit hat man hiermit auch noch eine gute Alternative gefunden. Sie sind aber sehr teuer und ein gutes Aufzeichnungssystem kostet um die 3.200 Euro. Als Alternative zu einem physischen Rekorder kann man die Daten auch über einen Serviceanbieter hochladen. Der größte Vorteil davon ist, dass man von überall Zugriff auf die Bilder hat und somit eine ständige Überwachung gewährleistet ist. Dank der vielen Apps ist das Ganze auch mit dem Handy möglich.

PC Reparatur Berlin

laptop-at-night-1114387__180Ganz egal für welchen Studiengang man sich heutzutage entscheidet – man wird immer einen guten Laptop benötigen, weil viele Informationen nur digital zur Verfügung gestellt werden. Aber auch alleine der Prozess vor der Uni: Einschreiben, Rückmelden, Mailverkehr und Immatrikulieren – all diese Dinge wären ohne einen Rechner kaum mehr möglich. Man kann das Internet mögen oder nicht – wenn man studieren möchte, kommt man nicht drum rum. Zum Semesterstart sollte man sich also gut überlegen für welchen Rechner man sich entscheidet. Man sollte dabei vor allem darauf achten, dassdieser nicht zu schwer und nicht zu groß ist. Wer wirklich kein Geld auf der Seite liegen hat, sollte was neues ausprobieren. Es gibt inzwischen Chromebooks. Hierbei handelt es sich um die Google-Interpretation von Notebooks und Laptops. Der Clou an der Sache ist der Preis. Diese bekommt man nämlich bereits für unter 300 Euro und bekommt dabei wirklich alle Funktionen, die man sich nur wünschen kann. Im Laufe des Studiums wird man dankbar dafür sein. Das Betriebssystem ist Google Chrome OS und die Bedienung ist sehr einfach und minimalistisch. Alle Menüs und Einstellungen können von Hand abgezählt werden. Chromebooks werden immer beliebert, allerdings muss man sich der Google Logik unterwerfen. Hier laufen nämlich wirklich alle Anwendungen im Browser und sind somit auch in der Cloud. Natürlich sind die Daten ständig gesichert und nichts kann verloren geht. Zudem kann man sie von jedem Gerät und Ort aufrufen, allerdings werden Datenschutz-Fans nun mit Sicherheit ein wenig abgeschreckt sein. Es gibt sehr viele Apps für Chrome OS, wie zum Beispiel Office, Spotify und Evernote. Im Date Explorer können aber keine Daten verwaltet werden. Zudem kann man keine Studiums-spezifischen Programme ausführen oder Spiele spielen. Multimedia-Arbeiten sind ebenso wenig möglich. Nichtsdestotrotz handelt es sich hierbei um ein echtes Schnäppchen, das für fast alle Alltagsarbeiten ausreichend sein wird. Wer hingegen nicht auf Windows verzichten möchte, muss ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und um die450 Euro ausgeben. Das Lenovo Yoga 500 ist ein sehr gutes Notebook, das sich mit einem Scharnier Mechanismus auszeichnet. Das günstigste Modell bringt einen i3-Prozessor und 4 GB Speicher mit sich. Die Festplatte ist 500 GB groß und bietet demnach genug Platz für sämtlichen Unikram. Das Display kann um 360 Grad nachhinten geklappt werden, was gerade an der Uni manchmal ganz hilfreich sein kann. Die Verarbeitung und Leistung sind besonders gut und demnach auf jeden Fall ausreichend für alltägliche Arbeiten mit dem Laptop. Die PC Reparatur Berlin wird einem sowohl bei alten Geräten als auch bei neuen Notebooks mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wenn es Unklarheiten gibt, sollte man die Männer vom Fach aufsuchen und sich ehrlich beraten lassen.

Terrassenüberdachung LED Beleuchtung

Häuslebauer wünschen sich früher oder später auch eigen eigene Terrasse. Diese muss nicht einmal unheimlich teuer sein, weil man auch selbst Hand anlegen kann. Hierzu benötigt man in erster Linie ein wenig handwerkliches Geschicktund eventuell 2-3 gute Freunde, die einem die Arbeit versüßen. Holzterrassen erfreuen sich schon seit vielen Jahren einer besonders großen Beliebtheit. Wer handwerkliches Geschick mitbringt, kann sogar selbst eine solche Terrasse bauen. Beim Eigenbau können aber viele Fehler passieren, wenn man sich vorab nicht ausgiebig informiert. Man sollte nicht nur was über den Bau selbst, sondern auch über Holz wissen. Mit einer guten Planung wird man aber schnell zum Erfolg kommen. Man sollte sich Zeit nehmen und vor Begin eine genaue Zeichnung anfertigen. Zudem sollte man sich über eine Terrassenüberdachung und eine Terrassenüberdachung LED Beleuchtung Gedanken machen. Das sieht besonders schön und einladend aus. Zudem ist es dann auch nicht schlimm, wenn es an lauen Sommertagen mal ein wenig regnet. Man kann dann trotzdem Zeit an der frischen Luft verbringen. Für die Terrasse sollte dievorhergesehene Fläche genau ausgemessen werden. Man kann mit Bleistift und Lineal dann eine Draufsicht aufmalen, in der man jede Diele erkennen kann. Zudem sollten die Abstände zwischen den einzelnen Brettern berücksichtigt werden. Anschließend kann man exakt ausrechnen, wie viele Holzdielen man braucht. Man spart sich hierdurch auf jeden Fall ein wenig Geld. Man sollte die größere Terrasse so planen, dass man keine Dielen der Länge nach durchschneiden muss. Das richtige Holz spielt aber auch eine besonders große Rolle. Es ist sehr schwer, witterungsbeständiges Holz zu finden. Meistens hat dieses aber eine rotbraune Farbe. Es gibt aber auch viele tropische Hölzer mit ähnlichen Eigenschaften. Tropenhölzer haben aber allesamt immer das Problem, dass die tropischen Regenwälder abgeholzt werden. Man sollte deshalb darauf achten, dass das Holz FSC-zertifiziert ist. Auch dieses Siegel bietet aber leider keine 100%-ige Sicherheit, weil das Siegel auch gerne mal gefälscht wird. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, der sollte auf jeden Fall Holz aus der Forstwirtschaft kaufen. Meistens braucht man 14,5 Zentimeter breites Holz. Die Stärke sollte mindestens 2,5 Zentimeter betragen. Wenn die Terrasse ein wenig breiter ist und man ohnehin immer zwei Dielen verlegen muss, sollte man sich kürzere Bretter kaufen, da sich diese besser transportieren lassen. Alle sichtbaren Schrauben und Metallteile müssen aus Edelstahl sein. Normale Holzschrauben werden nicht ausreichend, da dies braune Flecken verursachen wird. Ideal eignen sich Senkkopf-Edelstahlschrauben.

Category: Garten | LEAVE A COMMENT

Schlüsseldienst Berlin

key-123554__180Bei den meisten Einbrüchen, die in Deutschland passieren, ist es so, dass Diebe unter großem Zeitdruck stehen. Wenn sie nicht binnen kurzer Zeit die Tür aufbekommen, werden sie es woanders versuchen. Zusätzliche Türsicherungen sind demnach von großem Vorteil und man kann sich somit tatsächlich gegen Einbrüche schützen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu verschiedenen Preisen, allerdings sollte man in die eigene Sicherheit immer gerne investieren. Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen – eine erschreckende Zahl und die Schäden sind meistens immens. In jedem Jahr kommen rund 600 Millionen Euro zusammen. Vielen Menschen ist das Ausmaß der Gefahr gar nicht so bewusst. In einer Befragung gaben 60% der Menschen zu, dass sie keine spezielle Sicherung an den Fenstern und Türen haben und der Meinung sind, dass ein einfaches Türschloss vollkommen ausreicht. Das ist aber ein großer Irrtum und jeder sollte sich Gedanken über mehr Sicherheit machen. Nur gut gesicherte Türen und Fenster können Brecheisen, Meißel und Bohrer widerstehen. In Etagenwohnungen können Einbrecher ganz einfach durch die Eingangstür gelangen und demnach wird in acht von zehn Türen ganz einfach mit einem Hebelwerkzeug gearbeitet. Viel leichter könnte man es den Dieben nicht machen. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder verschiedene Produkte geprüft, die den Einbruchschutz enorm erhöhen. Hierzu zählen Schließzylinder, Kastenzusatzschlösser, Türschilde und Querriegelschlösser. Schließzylinder öffnen und schließen den Schlossriegel und die Kastenzusatzschlösser bieten einen extra Schutz und sind an der Innenseite befestigt. Wer sich für ein Querriegelschloss entscheidet, muss mit einem Balken leben, weil diese über die gesamte Türbreite verlaufen und über beide Seiten hinausragen. Türschilde werden dem Einbrecher den gesamten Einbruch erschweren, weil sich der Schließzylinder nicht mehr so einfach aus- und aufbohren lässt. Natürlich muss man bei all diesen Produkten auch immer auf die Qualität achten. Nicht jedes Produkt hält genau das, was es verspricht. Einige der getesteten Produkte waren mangelhaft. Insbesondere Kastenzusatzschlösser hielten nur selten das, was sie eigentlich versprechen. Es gab allerdings auch einige gute Schließzylinder, die auch der Schlüsseldienst Berlin immer wieder empfiehlt. BKS Janus gehört zu den qualitativ hochwertigen Schließzylindern. Ganz egal ob Ziehen, Bohren oder Aufsperren – hier wird standgehalten. Bei den Türschulden gibt es einige Produkte, die wirklich gut und empfehlenswert sind. FSB und Abus sind zwei Modelle, die den Schließzylinder wirklich schützen und Angriffe von draußen nicht zulassen. Diese Türschilde wiesen alles ab, was Einbrecher normalerweise so bei sich haben. Diebe kommen demnach nicht so leicht ans Ziel und werden nach mehreren Fehlversuchen das nächste Haus aufsuchen.

Gebäudereinigung Berlin

Oftmals sind Haushaltshilfen nicht richtig teuer, allerdings arbeiten sie in den meisten Fällen schwarz. Für den Arbeitgeber ist es aber sogar günstiger, wenn er seine Haushaltshilfe korrekt anmeldet. Einen gewissen Teil der Ausgaben kann er dann nämlich absetzen und die Anmeldung ist auch überhaupt nicht schwer. Ganz egal, ob zum Putzen, Kochen oder einfach nur für die Betreuung der Kinder – Haushaltshilfen können oft große Arbeiten abnehmen, sodass man nach der Arbeit schneller dazu kommt, einfach mal zu entspannen. Vor einigen Jahren waren mehr als 250.000 Minijobber in Privathaushalten gemeldet. Die Minijobzentrale in Essen zählte genau so viele Arbeitsverhältnisse. Natürlich ist die Zahl in der Realität noch weitaus größer. Privathaushalte sollten sich Putzhilfe immer über das Internet suchen, weil Firmen wie die Gebäudereinigung Berlin eher Unternehmen und Bürokomplexe suchen, die sich reinigen können. Kleinaufträge lohnen sich hier oftmals nicht. Bei Privathaushalten geht man davon aus, dass mehr als 50% schwarzarbeiten. Der Gesetzgeber ist deswegen sehr streng und ist insbesondere bei den steuerlichen Abzügen sehr großzügig. Ganze 20% kann der Arbeitgeber von seinen Kosten direkt von seiner Steuerschuld abziehen. Pro Jahr können bis zu 510 Euro abgesetzt werden. Bei der Kinderbetreuung sieht das Ganze noch besser aus, denn hier können pro Jahr 4000 Euro pro Kind und zwei Drittel der Aufwendungen abgesetzt werden. Das alles kann als Sonderausgabe geltend gemacht werden. Summa summarum bringt das alles mehr als die Sozialabgaben, die für einen Minijob abgeführt werden müssen. Man muss als Arbeitgeber aber ein paar Voraussetzungen erfüllen. Haushaltsnahe Dienstleistungen sind immer Dienstleistungen, die man auch selbst erledigen könnte. Reinigungs- und Gartenarbeiten zählen demnach hierzu. Bisland galt als Minijob eine Arbeit, bei der man nicht mehr als 400 Euro verdient. Das wurde aber geändert und deshalb sind nun 450 Euro pro Monat erlaubt. Ein großer Vorteil bei Minijobs liegt darin, dass man als Privathaushalt nicht viel Papierkram erledigen muss. Es handelt sich um ein einfaches Meldeverfahren und wer auf einen 450-Euro-Job angemeldet ist, der muss auch in der Zentrale gemeldet werden. Von dort wird der Beschäftigte dann bei der Sozialversicherung gemeldet, auch Personen, die nur 100 Euro pro Monat bekommen. Das alles kann man auch auf der Seite von der Minijobzentrale nachlesen. Hier gibt es auch alle Formulare, die benötigt werden. Den Haushaltsscheck, das Formular und alle anderen benötigen Dokumente müssen dann einfach ausgefüllt, unterschrieben und eingesendet werden. Wenn man das alles getan hat, kann man seine Haushaltshilfe mit gutem Gewissen beschäftigen.

Mietwagen Berlin

Neue Städte und Länder kann man nur dann frei und unabhängig besichtigen, wenn man einen eigenen Wagen hat. Aus diesem Grund nehmen sich immer mehr Menschen einen Mietwagen, wenn sie verreisen. In deutschen Städten ist das alles noch recht unproblematisch und man kann einfach mal nach „Mietwagen Berlin“ oder „Mietwagen München“ googlen, um dann einen direkten Vergleich zu finden und den günstigsten und besten Partner zu finden. Den Mietwagen kann man sich dann auch schon direkt online buchen oder einfach vor Ort nachfragen und den Vertrag unterschreiben.

In Deutschland ist das Ganze also recht unproblematisch. Wenn man aber in andere Länder reist, muss man mehrere Dinge beachten. Die Individualität liegt derzeit voll im Trend und die Autovermieter können einen deutlichen Zuwachs nachweisen. Demnach wird aber auch das Angebot größer und unübersichtlicher. Es gibt verschiedene Preise und Konditionen, zwischen denen man wählen muss. Vorsichtig muss man dann werden, wenn die Preise zum Beispiel zu günstig sind. Es gibt verschiedene Mietwagenportale, auf denen man alles ganz genau vergleichen kann. Die Preisunterschiede sind teilweise erheblich, allerdings schafft eines der vielen Portale einen recht schnellen Überblick. Auch bei der Wahl des Portals sollte man genau hinschauen und schauen, dass die jeweilige Homepage viele Anbieter listet und demnach auch ein guter Preisvergleich stattfindet. Die Vertragsbedingungen sollen gut und vollständig sein. Zudem sollte es Filter geben, damit man genau die Kriterien auswählen kann, die man benötigt. Sinnvoll ist es auch immer, wenn man über einen deutschen Anbieter bucht. Der Vorteil liegt insbesondere darin, dass man die Konditionen und die AGBs genau versteht und den Vertrag in deutscher Sprache abschließen kann. Generell sollte das Angebot einheitlich und transparent dargestellt sein. Man sollte den tatsächlichen Endpreis angeben und keine irreführende Lockangebote vorweisen. Im zweiten Schritt ist es wichtig, dass man über eine Haftpflichtversicherung verfügt. Es sollte immer eine Mindestabdeckung von ca. 1 Million Euro geben. Die gesetzliche Mindestdeckung ist in anderen Ländern nicht immer so hoch. Für Schäden, die darüber hinausgehen, haftet dann der Mieter mit seinem eigenen Vermögen.  Bei einer Vollkaskoversicherung sollte es eher keine Selbstbeteiligung geben, weil das im Schadensfall einfach den Geldbeutel schont. Es können aber auch Mehrkosten für den zweiten Fahrer entstehen, wenn diese unter 25 sind. Zudem zahlt man für Kindersitze, Navis und den Tankservice. Viele Autovermieter setzen beim Fahren ein Mindestalter von 21 oder 25 Jahren voraus. Wer diese Altersgrenze nicht erfüllt, muss extra zahlen oder bekommt in strengen Fällen einfach kein Auto. Zudem sollte man mindestens ein Jahr im Besitz eines Führerscheines sein.

Dortmunds Saison 2014/15

Die Dortmunder hatten die meisten Experten wohl auf dem Zettel wenn es um den potenziellen deutschen Meister 2014/15 ging. Nach einer anstrengenden WM hatte der BVB dann aber Probleme in die Gänge zu kommen und diese anfänglichen Ladehemmungen mündeten in einer handfesten Krise. Die Schwarz-Gelben verloren in der Hinrunde der Liga ein Spiel nach dem anderen und fanden sich zum Jahreswechsel auf einem direkten Abstiegsplatz wieder. Trainer Jürgen Klopp geriet sogar schon in die Kritik und das, obwohl er 7 Jahre lang ein absoluter Erfolgstrainer und vor allem auch Publikumsliebling war. Jetzt Bonus sichern im Sportwettenforum

Sicherlich hatte auch diese Situation Auswirkungen auf die Entscheidung des Coachs, der den BVB in diesem Sommer verlassen wird und damit Platz für seinen Nachfolger Thomas Tuchel macht. Immerhin haben die Dortmunder dann in der Rückrunde noch einmal aufgedreht. In der Champions League hat man es nicht sonderlich weit gebracht, doch in der Liga konnte man eine kleine Serie starten und letztendlich durch einen Sieg über die Bremer am letzten Spieltag sogar die Europa League erreichen. Das wäre im Endeffekt aber überhaupt nicht nötig gewesen, denn man konnte sich im DFB-Pokal bis ins Finale durchkämpfen, wo man allerdings dem Vizemeister aus Wolfsburg mit 1:3 unterlegen war. Dadurch, dass die Wölfe ohnehin in der Champions League starten wären hätten die Dortmunder automatisch einen Platz für die Europa League bekommen.

bet365 Bonus

So wird Tuchel den BVB nun übernehmen, allerdings ist noch nicht klar, ob er grundlegend alles ändern wird oder ob die Mannschaft bzw. der Spielstil über weite Strecken so bleiben wird, wie er in den letzten 7 Jahren war. Bereits jetzt kann man darauf wetten, welchen Platz die Schwarz-Gelben in der nächsten Saison belegen werden. Für die Neulinge in Sachen online Wetten geht es aber zunächst darum einen Buchmacher zu finden, der einem persönlich zusagt. Bei einer Neuregistrierung kann man in der Regel immer gute Boni abstauben. Wenn man im Netz einen guten Sportwetten Bonus finden möchte ist man mit einer Suchanfrage immer gut bedient, doch heutzutage bietet nahezu jeder namhafte Buchmacher auch einen adäquaten Bonus an. Meist handelt es sich hierbei um sogenannte 100%-Einzahlungsboni. Das heißt, dass man beispielsweise nach der Registrierung 20 Euro auf sein Konto läd und dann vom Anbieter weitere 20 Euro gutgeschrieben bekommt. Diese kann man natürlich nicht einfach direkt wieder abbuchen, man muss sie gleich mehrfach in verschiedene Wetten investieren bevor man einen einzigen Euro davon auszahlen lassen kann. Fakt ist aber auch, dass man sein Konto aufläd um das Geld zu verwetten bzw. einen Einblick in die Online Wetten zu bekommen.

Trilateral Personalberatung Mannheim

Generell bedeutet der Begriff Personalberatung, dass ein Unternehmen bei der Auswahl von Führungskräften beraten wird. Der Findungsprozess kann oftmals eine Menge Geld kosten und die Gestaltung und die Durchführung aller Maßnahmen ist in vielen Fällen einfach zu aufwändig, um alles alleine durchführen zu können. Neben der Findung einer geeigneten Person geht es aber auch um die Vergütungsberatung und das Personalmarketing. Im Allgemeinen unterstützen externe Unternehmen also den Klienten und nehmen ihm eine Menge Arbeit ab. Manchmal redet man auch vom Human Ressource Management, das jedoch eher als moderne Bezeichnung für die Personalberatung angesehen wird.

Trilateral Personalberatung Mannheim

Meistens handelt es sich um eine spezielle Dienstleistung der Personalbeschaffung für die aktive Suche von geeigneten Kandidaten. Fast alle Personalberatungen sind auf die Personalsuche spezialisiert und haben demnach auch ganz besondere Suchmethoden, die den Prozess optimieren und beschleunigen. Es gibt auch Spezialisten für die Suche über Stellenanzeigen, was dann als reine Executive Search Beratung bezeichnet wird. Die Suchmethode, die am häufigsten angewandt wird, ist die Direktsuche. Hier wird der Headhunter nicht abwarten, bis sich ein geeigneter Kandidat meldet, sondern wer wird selbst gezielt auf die Suche gehen. Die aktive Suche nach dem passenden Kandidaten ist oft nicht so einfach. Bei einer Übereinstimmung der Anforderungen wird der Headhunter die Person dann direkt ansprechen und bei Interesse einen Termin vereinbaren. Zunächst muss seitens Headhunter aber ein bisschen Überzeugungsarbeit geleistet werden, weil die Person, die das Unternehmen wechseln soll, meistens schon in einer guten Position ist und demnach gut verhandeln kann. Der Begriff Headhunter bedeutet eigentlich Kopfjäger. Der Begriff ist sehr passend, da der Headhunter schließlich gezielt auf die Jagd nach einer ganz bestimmen Person ist und diese dann für eine berufliche Veränderung begeistern möchte. Headhunter darf man nicht mit Personalberatern verwechseln, weil es sich hier um einen generischen Begriff für diverse Dienstleistungen im Bereich des Personalwesens handelt. Hierzu kann auch die Suche von Fachkräften gemeint sein. Sobald ein Klient mehrere Personen vorgibt, die er gerne im eigenen Unternehmen hätte, wird immer vom Headhunter, also der Direktansprache gesprochen. Die Trilateral Personalsuche Mannheim bietet all diese Leistungen an und konnte schon vielen Unternehmen zu guten Führungskräften verhelfen. Sobald man auf der Suche nach einer erfahrenen und motivierten Persönlichkeit ist oder aber schon eine genaue Vorstellung hat, kann man sich an dieses Unternehmen wenden und sich somit viel Zeit einsparen.

Category: Arbeit | LEAVE A COMMENT

Zahnarzt in Thun finden

Wer einen guten Zahnarzt in Thun finden möchte, der sollte sich im ersten Schritt die Praxisräume ganz genau ansehen. Ist hier alles sauber und steril oder findet man doch in den Ecken und an den Wänden Verschmutzungen, die sich einfach beseitigen liesen? Staub im Wartezimmer ist ein wichtiges Indiz dafür, dass hier nicht ganz so sehr auf Hygiene geachtet wird – wobei gerade das beim Zahnarzt unglaublich wichtig ist.. Man möchte schließlich, dass die Instrumente, mit denen der Zahnarzt einem in den Mund schaut, vollkommen sauber und steril sind.

Zahnarzt in Thun finden

Sollte in Puncto Sauberkeit und Hygiene aber alles passen, kann man zum 2. Schritt übergehen und das Wartezimmer genau unter die Lupe nehmen. Wenn hier unglaublich viele Menschen ungeduldig sitzen, spricht das meistens nicht für den Zahnarzt. Das spricht höchsten dafür, dass die Praxis unorganisiert ist und Patienten demnach immer lange Wartezeiten auf sich nehmen müssen. Das ist generell immer ärgerlich, weil man ja schließlich noch andere Dinge zutun hat, als mehrere Stunden auf seinen Arzttermin zu warten. Wenn Arzt und Helferinnen ständig gehetzt von Zimmer A zu Zimmer B hetzen, spricht das dafür, dass der Arzt kräftig sparen möchte und vielleicht zu wenig Personal vorhanden ist. Ohne Entschuldigung ist es maximal angebracht den Patienten 30 Minuten warten zu lassen. Andererseits sollte der Arzt aber auch keine Fliesbandarbeit durchführen sondern eher weniger Termine vereinbaren. Er muss stets bemüht sein und Zeit für den Patienten aufbringen. Gerade beim ersten Besuch nehmen sich viele Ärzte die Zeit, den Patienten richtig kennenzulernen und ihn über seine Vergangenheit auszufragen. Das ist auch stets wichtig für eine Behandlung und die Diagnose. Im Gespräch sollte Fachchinesisch vermieden werden, weil der Patient dann sowieso nichts versteht. Bei aufwendigen Behandlungen, die eventuell hohe Kosten verursachen, sollte ein aufklärendes und zugleich beratendes Gespräch stattfinden, bei dem der Patient ebenfalls nicht gedrängt wird.

Angstpatienten

Zu guter Letzt sollte auch noch auf das Thema Angstpatienten eingegangen werden. Ein guter Arzt wird sich immer bemühen, so viele gesunde Zähne wie möglich zu erhalten. Bei Angstpatienten ist es aber oft so, dass bereits die Angst auftritt, wenn der Zahnarzt noch gar nichts gemacht hat. Hier muss dieser dann besonders vorsichtig sein und dem Patienten alles genau erklären. Selbst wenn es sich dabei nur um eine Routineuntersuchung handelt, ist es wichtig, dass der Zahnarzt genau erklärt, was er im Mund machen wird. Nur dann kann Vertrauen aufgebaut werden und der Patient wird sich wohler fühlen.

Exotische Pflanzen aus aller Welt

exotische-pflanzenAls exotische Pflanzen werden in der Regel alle Pflanzen bezeichnet, die als fremd wahrgenommen bzw. als außergewöhnlich empfunden werden. Sie wachsen nicht in der Nähe Mitteleuropas und werden demnach aus dem Ausland importiert. Oftmals setzt man exotische mit tropischen Pflanzen gleich, was auch nicht unbedingt falsch ist, da Exoten aus den Tropen stammen. Exoten sind aber auch Pflanzen, die aus mediterranen oder subtropischen Klimagebieten stammen (aus Italien oder Spanien kommen z.B. viele exotische Pflanzenarten). Kakteen, die in Wüstenregionen beheimatet sind, werden ebenfalls zu den exotischen Pflanzenarten gezählt. Viele Menschen haben sich das Sammeln von solchen Exoten zum Hobby gemacht. Hier wird jedoch meistens ein Gewächshaus benötigt, damit die Pflanzen wachsen und gedeihen können. Es gibt aber auch Arten, die lediglich im Winter geschützt werden müssen und ansonsten mit den Temperaturen, die in Deutschland herrschen, klarkommen. Orchideen sind das beste Beispiel hierfür. Sie sind schon über viele Jahre in Deutschland kultiviert und werden außerdem erfolgreich gezüchtet.

Exotische Pflanzen kaufen – Die Leidenschaft zu ausländischen Pflanzen

Die Leidenschaft zu exotischen Pflanzen beginnt meistens auf einer Reise, während der man eventuell eine Pflanzenart entdeckt, die man auch gerne daheim stehen hätte. Solche Exoten können außerdem ein gewisses Urlaubsfeeling in die eigenen Vier Wände bringen. Manchmal wird es aber auch als Statussymbol angesehen, eine exotische Pflanze zu halten. Man muss jedoch wissen, dass es in den meisten Fällen viel Arbeit und Geduld kostet, die Lieblingsgewächse aufzuziehen. Bei der Königin der Nacht führen manche Menschen beispielsweise zu gewissen Mondphasen bestimmte Pflegemaßnahmen durch, da gesagt wird, dass die Pflanze dann besonders gut wächst.

Für viele Menschen ist es also regelrecht eine Leidenschaft, der mit der Aufzucht von Exoten nachgegangen wird. Ehe man jedoch die manchmal teure Anschaffung macht, sollte man zunächst viel lesen und sich über die einzelnen Arten informieren. Nur dann wird sichergestellt, dass das Gewächs auch anständig gedeiht und zu einer wunderschönen Pflanze heranwächst. Natürlich sind die Klimabedingungen in Mitteleuropa anders als in der Heimat der Exotenpflanze. Es gibt anspruchslose und besonders anspruchsvolle Arten, wenn es um die Kultivierung und Pflege geht. Meistens jedoch stellt das größte Problem der Standort bzw. das Klima dar. Die Sommermonate werden aber immer trockener und heißer und die Winter eher milder und feucht, was für die Exoten nur Vorteile bietet. Das Klima nähert sich damit nämlich immer mehr den mediterranen Gegenden an, in denen viele Exoten beheimatet sind.

Exotische Pflanzen kaufen

Exotische Pflanzen kaufen kann man am besten über das Internet. Orchideen gehören zu den beliebtesten und schönsten Blühpflanzen. Die Samen sind jedoch nur selten erhältlich, hier können Sie allerdings Samen online kaufen. Für die Aussaat wird etwas Erfahrung benötigt, da es nicht immer ganz so einfach und mit etwas Arbeit verbunden ist. Dafür ist die Freude aber umso größer, wenn eine schöne Pflanze herangewachsen ist. Caudexpflanzen sind ebenfalls faszinierend und wunderschön. Sie kommen vor allem in trockenen Regionen vor, da sie in ihrem Caudex Wasser speichern können, um die Trockenzeit zu überstehen. Die Fleischfressende Pflanze wird auch Karnivore genannt und ist ebenfalls unglaublich interessant. Weltweit gibt es über 1.000 verschiedene Arten. Über die Fangblätter werden die wichtigsten Nährstoffe automatisch von der Pflanze eingenommen. Das Saatgut ist meistens sehr fein, jedoch wird für die Aussaat Karnivoren-Erde benötigt.

eBook Reader 4Ink

ebook-reader-vergleichDer eBook Reader 4Ink von Weltbild soll im Vergleich zum LCD-Lesegerät 3.0 nun über eine bessere Ausstattung verfügen. Es handelt sich jedoch um kein vollkommen neues Gerät, sondern ist dieser Reader schon eine ganze Weile unter dem Namen TrekStor Pyrus erhältlich. Der 4Ink kann derzeit für knapp 60 Euro in Deutschland erworben werden und erfreut sich großer Beliebtheit.

eBook Reader Vergleich Formate

In der ziemlich aufwendig gestalteten Verpackung befindet sich ein Quick-Start Guide, der genau aufzeigt, wie man bei Weltbild elektronische Bücher kaufen und auf den Reader spielen kann. Darüber hinaus liegt eine Anleitung bei, die jegliche Funktionen ausführlich beschreibt. Zu guter Letzt wurde auch ein Micro-USB-Kabel dazugelegt, sodass der Lieferumfang größer als bei vielen Konkurrenzprodukten ausfällt. Meistens findet man nämlich nur eine kleine gedruckte Anleitung, die zudem sehr unübersichtlich ist.

Das alte Modell brachte keine gute Verarbeitung mit sich, jedoch kann beim neuen 4Ink diesbezüglich nichts mehr bemängelt werden. Alles wurde ausgezeichnet verarbeitet und macht einen robusten Eindruck. Als Material wurde ein gummiertes Plastik verwendet. Der Reader wurde in einem dunklen Schwarzton gehalten, was ihn sehr neutral und edel erscheinen lässt. Dank des Gummis wird der Reader nicht so leicht aus der Hand fallen. Auf der Vorderseite ist ein 5-Wege-Steuerkreuz und weitere Tasten zu finden. Vier davon sind Blättertasten, die links und rechts des Displays sitzen. Das Steuerkreuz lässt sich sehr gut bedienen und sorgt für einen tadellosen Workflow. Im Allgemeinen ist der Reader gut verarbeitet und griffest, sodass nichts bemängelt werden kann. Die übrigen vier Tasten seitlich des Steuerkreuzes wurden jedoch nicht ganz so gut verbaut, weshalb sie sich viel schwerer drücken lassen, da man mit dem Finger immer an den Geräterand stößt. An der unteren Seite des Gerätes ist ein Micro-SD-Kartenslot und der Einschaltbutton. Auf der Rückseite befinden sich keine weiteren Anschlüssen oder Knöpfe.

eBook Reader Vergleich Formate

Der 4Ink wurde mit einem 2GB großen Speicher ausgestattet, jedoch kann dieser erweitert werden. Sonstige Ausstattungen gibt es jedoch immer noch wenige, da der Reader nichtmals über eine WLAN-Funktion verfügt. Auch andere Besonderheiten, wie z.B. die Audiounterstützung werden vergebens gesucht. Das Gerät ist demnach eindeutig nur zum Lesen gemacht. Das Display ist 6 Zoll groß. Der Bildschirmhintergrund scheint etwas heller zu sein, als beispielsweise das Display des Sony PRS-T2. Das Digital-Ink Display bringt einen sehr schwachen Rotton mit, jedoch liegt es viel näher am normalen Grauton als Geräte, die mit der Pearl-Technik ausgestattet wurden. Vermutlich wird der Unterschied dem bloßen Auge nicht wirklich auffallen. Der Kontrast und der Schwarzwert des 4Ink sind relativ gut und können durchaus mit der Konkurrenz mithalten. In vielen Testergebnissen wurde generell von außerordentlich positiven Erfahrungen berichtet, wenn es um den Bildschirm ging. Darüber hinaus kann die Bildschirmaktualisierungsrate angepasst werden, was jedoch nicht anzuraten ist, weil dann der Ghosting-Effekt zu extrem ausgeprägt ist. Bei der vollständigen Seitenaktualisierung auf jeder Seite, wird jedoch kein Ghosting auftreten.

Tablet PC Testsieger?

Alles in allem ist das Display bis auf den Ghosting-Effekt relativ überzeugend. Wenn man mit dem Pearl-Display vergleicht, wird man lediglich einen Unterschied im Farbton des Hintergrundes erkennen. Der Kontrast ist relativ gleich. Zum Tablet PC Testsieger kann er es dank Konkurrenzprodukten wie dem Kindle zwar nicht schaffen, jedoch kann er jedem angeraten werden, der einen Reader anschaffen möchte, der ausschließlich zum Lesen gedacht ist.

Handybundles

Sacchetto Carta Tecnologico-Technological Paper Bag-VectorSmartphones sind mittlerweile Dinge, die zu am alltäglichen Leben einfach dazugehören. Moderne Handys sind dabei gefragter denn je, da mit solch einem Gerät nicht mehr nur telefoniert, sondern auch gesurft werden kann. Die Funktionen der einzelnen Geräte übertreffen sich gegenseitig bis ins Unermessliche, was eine richtige Entscheidung für den Konsumenten sehr schwer macht. Vor allem sind es aber die jungen Menschen, die auf viele Funktionen und Schnelligkeit besonders großen Wert legen.

Ein Smartphone zu kaufen fällt mit Sicherheit immer in Anbetracht der unzähligen Anbieter alles andere als schwer, aber das wirklich passende Gerät kann nicht binnen weniger Minuten gefunden werden. Darüber hinaus sind die Preise für die meisten Modelle recht hoch, weshalb viele potentielle Käufer wiederum eingeschränkt sind. Die gute Nachricht ist aber, dass es so genannte Handybundles gibt, sodass ein Smartphone nicht mehr ganz so teuer ist und demnach aufgrund von Geldproblemen keiner zurückstecken muss.

Handy Bundles – Was macht ein gutes Handy-Bundle aus?

Handy Bundles gibt es momentan von vielen Anbietern und mit einer beträchtlich großen Auswahl an Handymodellen. Besonders beliebt sind immer iPhones. Auch hier wird es bald wieder eine Neuerung geben, auf die alle Apple-Fans schon wieder fast ein ganzes Jahr warten. Nachdem das iPhone 5s nun auch fast ein Jahr auf dem Markt ist, wird in wenigen Monaten das iPhone 6, das als iPhone Air verkauft werden soll, auf den Markt kommen. Der genaue Release-Termin steht allerdings noch nicht fest. Vielen Quellen zufolge soll das Handy jedoch bereits im September in Deutschland angeboten werden. Oftmals handelt es sich hierbei aber um chinesische Informanten. Es könnte genauso gut sein, dass der Release in China wenige Tage oder Wochen zuvor stattfindet. Diesbezüglich muss einfach abgewartet werden. Bislang wurden noch weiteren Details des Handys wirklich bestätigt. Es wird aller Voraussicht nach aber eine kleine und eine große Variante geben. Wann es das erste Handy Bundle des neuen iPhone Air geben wird, ist demnach auch noch fraglich.

Handy Bundles bieten generell immer den Vorteil, dass neben einem guten Vertrag und dem Handy ein Zusatzgeschenk erhalten werden kann. Solche Zusatzgeschenke können in Form einer Playstation oder eines Motorrollers erfolgen. Oftmals gibt es aber auch einfach Bargeld, ein iPad oder ein weiteres Smartphone. Das kommt immer ganz auf den Anbieter an. Im Internet kann man sich selbst ein beliebiges Handy Bundle zusammenstellen, z.B. ein Handyvertrag mit Laptop. Mittels Kalkulator wird dieser dann alle möglichen Angebote und Anbieter durchsuchen und nur die passenden Angebote aufzeigen. Man sollte neben dem Geschenk aber auch immer den eigentlichen Vertrag beachten, der schließlich eine gewisse Zeit gezahlt werden muss.

Zahnarzt in Luzern und Bodensee

zahnarztEinen guten Zahnarzt in Luzern und Bodensee zu finden, ist nicht besonders schwer, da hier die Cliniodent Zahnklinik beheimatet ist. In der Klinik hat man sich vor allem auf den Zahnersatz spezialisiert. Implantate stellen derzeit den besten Zahnersatz dar, mit dem man sich rundum wohlfühlen kann und außerdem kommt es zu keinem Knochenabbau. Der einzige negative Aspekt, der hierbei aufkommt, sind die Kosten. Cliniodent bietet allerdings hervorragende Konditionen und gut ausgebildetes Personal.

Um seine eigenen Zähne möglichst lange behalten zu können, ist es wichtig, eine gute Mundhygiene zu betreiben. Hierzu gehört nicht nur tägliches Zähneputzen und die Nutzung von Zahnseide, sondern auch der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt. Hier kann man sich einer professionellen Zahnreinigung unterziehen, die eine ganz besondere Wirkung mit sich bringt und vor vielen Erkrankungen vorbeugt.

Was ist die professionelle Zahnreinigung?

Bei der professionellen Zahnreinigung wird der Zahnstein und Zahnbelag entfernt, um Parodontitis und Karies vorzubeugen. Ein sauberer Zahn wird nicht erkranken und genau deshalb ist es so wichtig, seinen Zähnen viel Aufmerksamkeit zu widmen. Bei der Behandlung wird mit speziellen Instrumenten gearbeitet, um den Zahnbelag sanft ablösen zu können. Man kann nicht nur die Zahngesundheit fördern, sondern auch gegen die Behandlung anderer Erkrankungen vorbeugen.

Zahnbelag wird meist als Plaque bezeichnet und bildet sich immer dann, wenn der Speichel die gereinigte Zahnoberfläche berührt. Eiweiße des Speichels lagern sich dann recht schnell an und bilden ein Schmelzoberhäutchen. Zunächst sind wenige Bakterien enthalten, was sich aber schnell ändern kann, wenn den Zähnen zu wenig Beachtung geschenkt wird.

Binnen weniger Stunden kann die Zahnoberfläche von Bakterien besiedelt werden, die sich sehr schnell vermehren und verbreiten können. Dann werden Mineralien eingelagert, die sich nach und nach zu einem festen Zahnbelag entwickeln. Das alles wird dann als Zahnstein bezeichnet, der wiederum die Ausbreitung von Bakterien begünstigt. Am Ende hat man eine Parodontitis, die nur mit unangenehmen Behandlungen behoben werden kann. Wenn der Patient gute Zähne hat, kann man sich die Zähne alle 6-12 Monate beim Zahnarzt des Vertrauens reinigen lassen. Wenn ein hohes Kariesrisiko besteht, sollte man sich die Zähne allerdings öfter reinigen lassen. Menschen, die bereits Zahnimplantate haben, sollten ebenfalls öfter den Zahnarzt aufsuchen.

Die Kosten, die dabei anfallen, sind ganz unterschiedlich hoch, weshalb eine pauschale Aussage unmöglich getroffen werden kann. Wer gesetzlich versichert ist, muss normalerweise die vollen Kosten selbst bezahlen. Wer das notwendige Geld nicht selbst aufbringen kann oder will, sollte sich eine Zahnzusatzversicherung abschließen. In den meisten Fällen werden dann alle oder ein großer Anteil der Kosten übernommen.

Category: Ärzte | LEAVE A COMMENT

Bringen Backlinks überhaupt noch was?

backlinksBei der Suchmaschinenoptimierung gibt es ja verschiedene Ansichten und Meinungen. Viele Menschen fragen sich: „Sind Backlinks tot?“, weil immer mehr negative Fakten ans Tageslicht kommen. Oft handelt es sich bei solchen Fakten aber nicht einmal um eine sichere Quelle, da schließlich jeder ein Gerücht im Internet breittreten kann. Fest steht, dass Backlinks immer noch eine enorme Aussagekraft über die Qualität einer Seite haben. Ohne natürliche Backlinks auch kein Google Ranking. Trotz allem bleibt eine konstante Suchmaschinenoptimierung weiterhin wichtig. Aber wie kommt man an gute Backlinks und welche Links sind überhaupt gut?

Zunächst sollte Expertenwissen genutzt werden. Es ist sehr schwer, wenn immer wieder neue und hochwertige Inhalte geboten werden müssen. Man muss sich im Vorfeld ein interessantes Thema überlegen, das die Zielgruppe bei Laune hält und auch wirklich interessiert. Es könnten einige rhetorische Fragen formuliert werden, um zum Denken anzuregen, Viele werden dann bestimmt die Kommentar-Funktion nutzen oder die Antwort sogar verlinken. Viele Blogger fassen außerdem die besten Posts der Woche zusammen. Das alles könnte dann mit einer kurzen eigenen Beschreibung geschehen, sodass eigener Content dabei ist. Das wird für sehr viel Traffic sorgen. Man könnte auch andere Blogger darum bitten, eigene Links in Beiträgen zu platzieren, wenn es gerade passt. Es gibt allerdings auf vielen Homepages Links zu anderen Seiten. Manchmal sind diese Links dann tot bzw. veraltet. Hier sollte der Webmaster kontaktier werden, da man im besten Fall dann den Platz des toten Links einnimmt. Wichtig ist aber auch hier, dass der eigene Content zum Thema auf der Homepage passt. Wer auf der Suche nach toten Links ist, muss auch nicht das ganze Internet absuchen, sondern kann einfach Tools wie den Link-Checker nutzen.
Als nächstes kann der Wert des eigenen Contents gesteigert werden, indem Rich-Media-Inhalte eingebaut werden. Hierzu kann man Videos, Grafiken und Podcasts verwenden. Bei einer hohen Qualität werden die Beiträge viel mehr Klicks, Shares und Likes erhalten.
Zu guter Letzt kann man sich auch noch in Foren einbringen. Als Gast-Blogger kann man auf seinen eigenen Content aufmerksam machen. Man muss darauf achten, dass man in Foren aktiv ist und die Zielgruppe anspricht. Darüber hinaus muss man schauen, dass in dem Forum nicht automatisch alle Links in „Nofollow“ umgewandelt werden. Das kann ebenfalls mit einem Tool wie SEOquake überprüft werden. Ehe man einen Link in ein Forum einträgt, sollte man sich ein bisschen an der Diskussion beteiligen. Das kommt immer gut an und vielleicht wirkt man dann später glaubwürdiger, als wenn man einfach direkt seinen eigenen Link postet.

Zahnimplantate

Zahnimplantate stellen die beste und neuartigste Möglichkeit dar, fehlende Zähne zu ersetzen. Da hierbei hohe Kosten anfallen, sollte allerdings eine entsprechende Zusatzversicherung bestehen. Wer eine Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit abschliessen möchte, muss allerdings viel Recherche betreiben. In der Regel bieten die Versicherer nämlich erst nach einer gewissen Anlaufzeit Leistungen an.

Voraussetzungen für Zahnimplantate

In der Regel kann sich jeder Implantate setzen lassen, allerdings gibt es einige Voraussetzungen, die man mitbringen muss. Wichtig ist beispielsweise, dass der Kiefer vollständig ausgewachsen ist. Bei Mädchen ist dies ab einem Alter von 16 und bei Jungs ab 18 Jahren der Fall. Des Weiteren muss die Knochensubstanz ausreichend vorhanden sein. Sollte die Qualität zu schlecht sein, muss eventuell zuvor ein Knochenaufbau stattfinden, der ebenfalls wieder mit einigen Kosten verbunden ist. Die Kieferknochen müssen in dem entsprechenden Kieferabschnitt über eine gewisse Breite, Höhe und Dichte verfügen. Nur dann kann das Implantat sicher und fest am Kiefer befestigt werden. Oftmals bilden sich die Knochen zurück, wenn man bereits länger wenige Zähne im Mund hat. Wer also direkt nach Zahnausfall handelt, hat gute Chancen. Zu guter Letzt muss auch der allgemeingesundheitliche Zustand gut sein. Blutkrankheiten wie Gerinnungsstörungen sollten nicht vorhanden sein. Diabetes und Osteoporose sprechen ebenfalls gegen eine Behandlung mit Implantaten. Wie man sieht, muss also immer eine ausführliche Untersuchung und Absprache mit dem Arzt stattfinden, ehe man einen Termin für die Implantation ausmacht.

Im Vergleich zu Brücken bieten Implantate aber viel mehr Vorteile, da sie beispielsweise einen festeren Halt und demnach ein besseres Gefühl beim Kauen geben. Des Weiteren heilen Implantate fest im Kieferknochen ein. Gesunde Zähne müssen nicht angegriffen werden, da keine Nachbarzähne angeschliffen werden müssen. Brücken können beispielsweise nur gesetzt werden, wenn es sich um eine kleinere Zahnlücke handelt und die beiden Nachbarzähne noch gut in Schuss sind. Wer sich Implantate setzen lässt, muss natürlich regelmäßig zur Vorsorge, allerdings wird eine lange Haltbarkeit versprochen. Wenn es um die Ästhetik geht, so haben Implantate anderen Zahnersatz-Methoden auch Einiges voraus. Künstliche Zahnkronen, die aus Keramik bestehen, werden farblich überhaupt nicht von den noch bestehenden Zähnen abweichen, da sie sich an ihre Umgebung anpassen. Im Vergleich zu Brücken und anderen Prothesen belastet dieser Zahnersatz den Kieferknochen auf eine sehr natürliche Weise, sodass die Knochen sich nicht zurückbilden.

Einer der wichtigsten Vorteile ist, dass sich Implantate wie die eigenen Zähne anfühlen und man nicht ständig das Gefühl hat, dass man beim Kauen etwas verlieren würde.
Natürlich gibt es wie bei fast allem auch kleinere Nachteile. Die Behandlung ist mit einem chirurgischen Eingriff verbunden und die Einheilphase nimmt etwas Zeit in Anspruch.

Category: Zähne | LEAVE A COMMENT

Zwillingskinderwagen testen

zwillingeWenn in einer Familie zwei Kinder in nicht allzu großem Altersunterschied sind oder man Zwillinge hat, benötigt man einen Zwillings- oder Geschwisterkinderwagen.

Es gibt auf dem Markt – auch Online – ein großes Angebot an Kinderwagen für zwei Kinder. Man findet bei der Suche eine große Marken – Vielfalt verschiedenster Hersteller. Hauck, ABC – Design, Chic4 Baby, Zekiwa, Knorr Baby und TFK, um nur einige Markenhersteller zu nennen.
Bevor man einen Geschwisterwagen kauft, sollte man überlegen, welche Ausstattung wichtig ist und auf welche Dinge man Wert legt. Ebenso wie die Vielfalt an Babywagen ist auch die preisliche Gestaltung sehr unterschiedlich. Man kann einen Zwillingsbuggy für 129.- Euro kaufen, aber auch einen Wagen für 1300.- Euro.
Wer zum Beispiel die Marke TFK wählt, liegt beim Erwerbspreis in guter Mitte, d.h. man kann einen solchen Wagen für etwa 650 bis 700 Euro kaufen.
Auch von der Optik her gibt es stark abweichende Wagenmodelle. Teils sind die beiden Sitz- oder Liegeflächen nebeneinander angebracht, teils hintereinander.
Es gibt Geschwisterwagen mit feststehenden Rädern, mit Schwenkrädern oder auch Wagen mit zwei festen Rädern und einem Schwenkrad, also Dreirädrig. Bei der Auswahl der Räder sollte man vor dem Kauf bedenken, wo der Wagen am häufigsten eingesetzt wird und zu welchen Jahreszeiten er die meiste Zeit gefahren wird. Wenn man z.B. im Winter bei Schnee mit nicht feststellbaren, kleinen Schwenkrädern unterwegs ist, bekommt man beim Schieben des Wagens arge Probleme.
Bei der Marke TFK die den beliebten Zwillingskinderwagen Twinner Twist Duo herstellt, kann man die Räder als Schwenkräder oder auch festgestellt benutzen. Daher eignet sich so ein Wagen in der Stadt als auch für Spazierfahrten auf weniger ebenen Gelände. Die meisten Geschwisterwagen kann man – teils mit einer zusätzlich eingebauten Babywanne gleich nach der Geburt benutzen, andere Wagen sollte man erst einsetzen, wenn die Kinder sitzen können. Man sollte die Zwillingswagen vergleichen.
Zum Schlafen eignet sich ein Babybett oder auch ein Stubenwagen, in der ersten Zeit können die Zwillinge da problemlos zusammen drin schlafen. Stillkissen um Zwillinge zu stillen, gibt es inzwischen auch in großer Auswahl.
Category: Eltern | LEAVE A COMMENT